Freunde der DZB

Literatur für alle

Die Aktuelle Liste umfasst Buchtitel, die gerade eben oder in den vergangenen Jahren erschienen sind und eine besondere Bedeutung für das literarische Leben im deutschsprachigen Raum haben.

Autor Titel Format

Geschichten aus der Nacht. Clemens Meyer ist ein Meister der Kurzgeschichte.

Jetzt Pate werden

In diesem Erfahrungsbericht über taubblindes Leben in Deutschland erfährt der Leser, wie die taubblinde Protagonistin Anna Berührungsängste überwindet, wie sie lernt und arbeitet, was ihre Tätigkeiten sind.

Jetzt Pate werden

Trotz ihrer 84 Jahre erkundet Wladimir Kaminers Mutter munter die Welt und erlebt dank ihrer unersättlichen Neugier mehr Abenteuer als alle anderen Familienmitglieder – ob beim Englisch lernen, beim Verreisen oder beim Einsatz hypermoderner Haushaltsgeräte.

Jetzt Pate werden

4. Mai 1521 bis 1. März 1522: Martin Luther hält sich auf der Wartburg auf. Gänzlich unfreiwillig, denn er ist auf Geheiß des Kurfürsten von Sachsen in Gewahrsam genommen worden. Dort sieht er sich größten Anfechtungen ausgesetzt, vollbringt aber auch sein größtes Werk: In nur zehn Wochen übersetzt er das Neue Testament ins Deutsche.

Jetzt Pate werden

Der neue Coelho!

Jetzt Pate werden

Diaby Karamba sitzt als erster Schwarzer im Deutschen Bundestag – auch in der neuen Legislaturperiode. In seiner Autobiografie erzählt er seinen Werdegang und wie er es in den Deutschen Bundestag schaffte.

Jetzt Pate werden

Eine fiktive Autbiografie über das berühmteste Liebespaar der Literatur: Sylvia Plath und Ted Hughes. Das Buch wurde 2016 mit dem Libro Literaturpreis ausgezeichnet.

Jetzt Pate werden

Das Schicksal dieses letzten Bauern von Maheux hat etwas von antiker Tragik...Es ist ein beeindruckendes Buch. Carrière zielt über die folkloristisch interessante Begebenheit hinaus.« (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Jetzt Pate werden